Kornelia Fricke

korneliafricke

 

1982 Schulabschluss
Höhere Handelsschule Northeim, Erweiterter Sekundarabschluss I
Aug. 1982 – Juni 1984 Raiffeisenbank Northeim eG, Ausbildung zur Bankkauffrau
Juni 1984 – Juni 1993 Raiffeisenbank Northeim eG, Stellvertretende Geschäftsstellenleitung
KundInnenberatung, u. a. Konsumentenkreditgeschäft und qualifizierte Vermögensberatung
Juli 1993 – Aug. 2000 Ökobank eG, Prokuristin und Bereichsleitung Direktbank und Passivgeschäft, IndividualkundInnenberatung für PrivatkundInnen und FreiberuflerInnen, Projektleitung, u. a. Qualitätsmanagement, Mitarbeit strategische Planung Vertriebsaufbau und -entwicklung, Gremienarbeit, z.B. Mitglied im Aufsichtsrat und im Finanzausschuss, Betreuerin vermögender PrivatkundInnen, Organisationen und Institutionen, FreiberuflerInnen und Selbständigen
Okt. 2000 – Mai 2001 Auslandsaufenthalt Mittel- und Südamerika
Okt. 2001 – Febr. 2004 Weiterbildendes Studium Fachhochschule Frankfurt am Main:
Personzentrierte Beratung, Mediation und Krisenintervention Abschluss: Psychosoziale und psychotherapieorientierende Beraterin
Personzentrierte Beraterin in der Personal- und Organisationsentwicklung (GwG)
Seit Oktober 2002 Selbständig: Kornelia Fricke Coach für optimale Lebensentfaltung, Gründungs- und Unternehmensberatung
Seit 2007 zertifizierte Gründungsberaterin: BQZ e.V. (Bundesqualitätszirkel Gründungsberatung e.V.) – Universität Lüneburg
Seit 2008 zugelassen als KfW – Beraterin für das Gründercoaching Deutschland
Seit 2011 zugelassen als RKW – Beraterin
Seit 2012 Partnerin der GWK

Top